Kristalia Esstische und Stühle
Kristalia - Esstische und Stühle

Italienisches Design im Alltagstest

Entdecken Sie Esstische
und Stühle von Kristalia

Kristalia Esstische und Stühle

Mit Esstischen fing alles an. Von zwei Design- und Jazzliebhabern 1994 in Friaul gegründet, erobert Kristalia gemeinsam mit jungen Designern die internationale Möbelwelt. Am Anfang entstanden herausziehbare Tische, die schnell zum Erfolg wurden. Die Kombination aus Purismus und Innovation machte den Designern Appetit auf mehr. Und so entstanden nach und nach noch mehr Möbelstücke – nicht nur Tische. Neue Ideen mit neuen Materialien. Heute steht der Name Kristalia für ein individuelles Konzept des Minimalismus. Langlebig und auf das Wesentliche konzentriert. Ob für den Privat- oder den Objektbereich - alltagstauglich, belastbar und frech kommen die Möbel daher. Und manchmal ganz schlicht und elegant als durchaus nützliche Wohnskulptur. So zum Beispiel mit dem Esstisch Nori, heute schon ein Klassiker. Auch die Esstische Sushi und Thin'K lassen sich sehen und bilden mit den Stühlen Elephant, Pikaia und Plana eine fröhliche Klönrunde, die man so schnell nicht verlassen möchte.

Esstische und Stühle von Kristalia bei Becker Einrichtungen in Essen

Individuell, einzigartig und bescheiden – das ist Möbeldesign made in Italy by Kristalia. Puristen kommen bei Kristalia auf ihre Kosten. Die mit traditioneller Handwerkskunst geschaffenen Stücke geben ein Lehrbeispiel für innovative Materialverbindungen. Kristalia macht auf sich aufmerksam – durch Qualität und schlichte Schönheit.

Und woher kommt der Firmenname? Kristallglas und "Made in Italy" - aus einer Symbiose dieser beiden Begriffe leitet sich der Name Kristalia ab und verweist somit auf den Firmenursprung, nämlich die Herstellung von Einrichtungselementen aus Glas. Ganz so lange besteht die Freundschaft zwischen Becker Einrichtungen und Kristalia noch nicht. Aber fast!

Maki – ein Esstisch, viele Möglichkeiten

Genau wie seine Vorbilder Sushi und Nori wird der Kristalia Esstisch Maki in diversen Maßen und Ausführungen gefertigt. Das optionale Auszugssystem ermöglicht Flexibilität und im Nu wird aus dem Esstisch Maki eine Tafel. Das Team von Becker Einrichtungen hilft Ihnen durch den Dschungel der Ausführungen.

Jetzt anfragen

Sushi – nicht nur für Fischliebhaber

8 Größen, 5 Beinversionen und 17 verschiedene Oberflächen bietet Kristalia für Sushi an. 135 Kombinationen können Sie bei Becker Einrichtungen bestellen. Das leichte Aluminiumjoch umfasst seitlich die Platte und lässt sich auf Wunsch über bis zu drei Verlängerungen ausziehen. Die Erweiterungen verstecken sich im Auszug und sind im Handumdrehen eingelegt. Durch den frei tragenden Beschlag lässt sich der gewonnene Raum optimal nutzen. So lässt sich bei Familienfeiern noch ein Plätzchen mehr herrichten.

Jetzt anfragen

Nori – die Leichtigkeit des Seins

Drei Meter Tisch und nichts zu sehen? Auf diesen Gedanken könnten Sie bei dem Kristalia Esstisch Nori durchaus kommen. Die absolut leichten und diagonal gestellten Beine verschmelzen mit dem nach innen fallenden Rahmen und der nur ein Centimeter starken Tischplatte. Und doch verstecken sich in der filigranen Konstruktion bis zu drei Erweiterungen. Sie bekommen Nori in robustem Laminat, Fenix und in glänzendem oder mattem Glas oder für die Extrembeanspruchung in Dekton.

Jetzt anfragen

Thin-K – der Name ist Programm

Mit einer Tischplattenstärke von gerade einmal 6 mm ist Thin-K das zarteste Mitglied der Kristalia-Familie. Doch in puncto Vielfältigkeit steht er seinen großen Geschwistern in nichts nach. Diverse Maße, fest oder vergrößerbar und verschiedene Farben und Materialien für die Tischplatte. Einige Ausführungen sind sogar Outdoor geeignet. Dürfen wir Sie an unseren Thin-K bitten?

Jetzt anfragen

Elephant – auch Outdoor unverwüstlich

Das mit dem Interior Innovation Award ausgezeichnete Möbelstück Elephant ist ein Stuhl auf der Basis einer sehr einfachen Struktur. Die Formen sind leicht und einladend, und der Umriss des Objekts erinnert an einen Elefanten – daher der Name. Die organisch geformte Kunststoffschale bietet viel Platz und einen durchaus lässigen Sitzkomfort. Das durchgefärbte Polyurethan ist auch im Garten einsetzbar und widersteht dem Wetter wie die leichte, lackierte Drahtkufe. Am Esstisch können Sie Elephant mit einem Fußgestell aus massiver Buche auch einen skandinavischen Look verleihen. Ein gepolstertes Sitzkissen ist dann der letzte Clou.

Jetzt anfragen

Pikaia – der Mini für die Küche

Dieser kleine Stuhl überzeugt durch Ästhetik und Komfort. Die aus Polyurethan gegossene Sitzschale überzeugt durch dynamische Rundungen und ist besonders widerstandsfähig und pflegeleicht. Die biegsame Rückenlehne passt sich Ihren Sitzgewohnheiten an und sorgt für Bequemlichkeit. Auf Wunsch gibt es Pikaia auch in einer stapelbaren Ausführungen. Erhältlich ist dieser vielseitig einsetzbare Stuhl in schwarz, weiß und rot.

Jetzt anfragen

Plana – für Hochstapler

Mit Glasfaser verstärktes Polypropylen lassen den Plana-Stuhl zu einem robusten Begleiter für den Wohn- und Outdoorbereich werden. In den Farben Weiß, Schwarz, Beige und Fluogrün lieferbar, überzeugt der Stuhl mit guter Formgebung, Komfort und einem erstaunlichen Preis-Leistungs-Verhältnis. Ganz nebenbei ist er auch noch stapelbar und kann auf Wunsch in einer leicht gepolsterten Variante geordert werden.

Jetzt anfragen

Boiacca – Esstisch voll Poesie

Ein Esstisch aus Zement? Ist die Herstellung eines Möbelstücks aus diesem rohen und so unvollkommenen Material möglich? Lucidi Pevere nahm diese Herausforderung im Jahr 2011 an – mit Erfolg. Das Ergebnis: Boiacca. Ein raffinierter Tisch voll Poesie, der einzigartige visuelle und taktile Empfindungen vermittelt. Beim Compasso d'Oro 2014 wurde dieses Möbelstück lobend erwähnt. In der Folgezeit wurde der Tisch Boiacca in seiner Form umgewandelt: eine Platte aus Laminat Pure white oder Fenix-NTM® sowie Holzbeine mit einem Metallkern machen diesen Tisch zu einem ganz besonderen Möbelstück – gefertigt in bester Handwerkstradition. Die Zement-Version ist übrigens nach wie vor aktuell. Sie können zwischen einem helleren und einem dunkleren Farbton auswählen.

Jetzt anfragen

be-Easy – wie aus einem einzigen Stoff

Unter dem Namen be-Easy finden Sie eine Sammlung von fixen und ausziehbaren Tischen für innen. Ein unvergleichliches Design präsentiert sich in verschiedenen Farben auf einer Platte aus Fenix-NTM® (Nano Tech Matt). Dieses Material erzeugt einen Matt-Effekt, der mit einer ganz leichten Lichtreflexion verbunden ist. Das Material ist abriebfest und kratzfest, außerdem hält es auch hohen Temperaturen stand und ist resistent gegen Flecken. Dazu kommen Stoßfestigkeit und die Beständigkeit gegen Lösungsmittel. Die Beine des Tisches sind pulverlackiert und schaffen damit ein mattes Aussehen, das wie Samt erscheint. Zusammen mit der Tischplatte erzeugt dies einen eindrucksvollen monochromatischen Effekt – wie aus einem einzigen Stoff.

Jetzt anfragen

Sharky – Haifischflossen

Leichte und gleichzeitig starke Haifischflossen inspirierten die Designer des Stuhls Sharky. Das Ergebnis überzeugt: ein äußerst robuster Stuhl, der überaus widerstandsfähig, aber gleichzeitig mit seinen Kurven und seinem schlanken Erscheinungsbild Leichtigkeit symbolisiert. Sharky gibt es als Stuhl sowie als Hocker in zwei Formen: mit hoher oder niedriger Lehne. Es gibt auch eine sehr interessante Aluminium-Version mit sichtbaren Schweißstellen. Der Aufbau ist aus Polyurethan. Die gepolsterte Sitzfläche wird durch bunte Kissen besonders bequem.

Jetzt anfragen

Kristalia Stühle

Der Kristalia Elephant Stuhl ist ein Blickfang. Dieses Sitzmöbel wurde im Jahr 2012 von Eva Paster und Michael Geldmacher entwickelt. Der Stuhl steht für eine Hochwertigkeit, die sofort ins Auge fällt. Die Sitzschale besteht aus Polyurethan. Die verstärkten Rippen erinnern an ein Elefantenrückgrat. Elephant ist wahlweise mit Kissen, Polsterung, Stoffbezug oder Lederbezug erhältlich. Je nach Geschmack können Sie auch bei den Beinen auswählen: Metall oder Holz, Kufen, Rollen, Dreh- oder Schaukelstuhlgestell. Machen Sie den Kristalia Elephant zu einem Möbelstück der besonderen Klasse in Ihrem Heim. Dafür steht Ihnen eine breite Farbpalette zur Verfügung, aus der Sie individuell auswählen können. Ein neues Lieblingsstück in Ihrem Zuhause.

Kristalia Esstische

Fast schon legendär sind die Bestseller Kristalia Sushi und Nori, die aus der Kreation von Bartoli Design stammen. Jetzt gibt es ein neues Projekt, das in Kooperation mit dem bekannten und traditionellen Studio entstand: der Kristalia Maki Esstisch. Es ist ein Hauch von Orient, der durch die schlichte Wesentlichkeit dieses Tisches vermittelt wird. Die abgerundeten Konturen setzen ein Akzent auf die Schlichtheit des Möbels. Ästhetik und Gebrauchsfähigkeit ergeben bei Kristalia Maki eine eigene Symbiose. Es gibt den Tisch in vielen Farben, Materialien und Größen. Die Stabilität und Leichtigkeit dieses exzellenten Möbelstücks beruht auf dem Einsatz von Aluminium.

Die Möbel – Kristalia

Minimalismus, Geradlinigkeit, Konsequenz: Kristalia verzichtet auf alles, was überflüssig oder unwichtig erscheint und legt den Fokus auf klare Kreationen. Möbel von Kristalia überzeugen durch Ihre unverkennbare Ästhetik. Die Produkte sind nützlich, vielseitig und liegen im Trend der Zeit. Das sieht man auf den ersten Blick. Kristalia reist mit leichtem Gepäck – das Motto der Marke bringt es auf den Punkt. Deswegen steht bei jeder Produktion zunächst die Funktionalität im Vordergrund. Die Möbel erfüllen nicht nur ihren Zweck – sondern sie überzeugen auch mit einem einzigartigen Look. Ehrliches Handwerk aus Italien, das nachhaltig ist und mit transparenten Prozessen keine Fragen offen hält.

Für eine nachhaltige Zukunft

Umweltfreundlichkeit ist seit jeher ein hoher Grundsatz bei Kristalia. Erneuerbare und wiederverwendbare Materialien sind bei Kristalia erste Wahl. Langlebige Produkte haben nicht nur für die Kunden, sondern auch für die Umwelt einen entscheidenden Vorteil. Die robusten Möbel von Kristalia sind generationenübergreifend. Hohe Standards in puncto Qualität garantieren eine lange Lebensdauer. Ein Beispiel dafür ist die Anti-Kratz-Beschichtung, die sich auf vielen Kristalia-Produkten befindet und aus der Forschung für die Automobilindustrie stammt. So übernimmt Kristalia mit dem Konzept Langlebigkeit nicht nur Verantwortung für die Verbraucher, sondern auch für eine nachhaltige Zukunft.

Caroline Becker
?!

Sie haben Fragen zu
Esstischen und Stühlen von Kristalia?

Dann freue ich mich über Ihren Anruf unter:
0201 247490
oder per Mail:
info@becker-einrichtungen.de

Ihre Caroline Becker

Neu
Designmöbel Geschenkgutscheine

Geschenkgutscheine – neu bei Becker

Schenken macht Freude, im besten Fall dem Beschenkten und dem Schenkenden. Überraschen Sie Ihre Liebsten mit einem Geschenkgutschein von Becker Einrichtungen. Wählen Sie den Betrag und gestalten Sie Ihren individuellen Gutschein selbst. Neugierig geworden?

Designmöbel Gutscheine